Bundestagswahl Energiewende Wahlprogramme CDU, SPD, Grüne, Linke, AfP, FDP Dieselaffäre Solarenergie wächst weltweit stärker als Atom- und Kohlekraft – revotec energy

Solarenergie wächst weltweit stärker als Atom- und Kohlekraft

Photovoltaik wächst weltweit schneller als jede andere Art der Energieerzeugung. Dies geht aus dem neuesten Bericht der IEA (Internationale Energie Agentur) hervor.

Im vergangenen Jahr gingen weltweit fast 165 Gigawatt Erneuerbare-Energien-Leistung ans Netz. Bis 2022 werde die neu installierte Leistung um rund 1.000 Gigawatt wachsen, »was etwa der Hälfte der heutigen globalen Kapazität im Kohlekraftwerksbereich entspricht, die in 80 Jahren aufgebaut wurde«, sagte Fatih Birol, Geschäftsführer der IEA.
Zwei Drittel würden bis 2022 China, Indien sowie die USA  zum weltweiten Ausbau beitragen.

Hauptgrund ist, dass die Strompreise von Solarkraftwerken deutlich gesunken sind und mit anderen Energieerzeigungsformen durchaus mithalten können. In einigen Regionen sind die Solarstromerzeugungskosten bereits deutlich niedriger als die Erzeugungskosten neu gebauter Gas- und Kohlekraftwerke.

In Deutschland dagegen, obwohl von hier viele technische Innovationen ausgingen, Deutschland einst Weltmarktführer war und viel EEG-Geld in die Anschubförderung gesteckt wurde, wird seit 2012 der Zubau politisch massiv gebremst – trotz niedriger Kosten und möglichem Beitrag zur Lösung des CO²-Problems.

Bleibt zu hoffen, dass die neue Bundesregierung Fakten über Ideologie stellt, denn wer richtig rechnet und alle Kosten einbezieht, kommt an günstigem Solarstrom nicht vorbei.

Spiegel online: Solarenergie wächst weltweit stärker als Atom- und Kohlekraft
PV Magazine: IEA läutet neue Photovoltaik-Ära ein
Photon Info: Photovoltaik wächst weltweit schneller als jede andere Art der Energieerzeugung

EEG-Umlage sinkt 2018
Der Planet schlägt zurück - die Politik kümmert das aber nicht

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

*